Multifunktionsschraubstock- und Werkzeug-Hersteller DREMEL im Interview

Das Unternehmen DREMEL stellt bereits seit den 30er Jahren effiziente  Multifunktions- und Hochgeschwindigkeits-Rotationswerkzeuge für den präzisen und flexiblen Einsatz her.

Mit dem 3-in-1 Multifunktionsschraubstock ist nun auch ein sehr funktionelles Spannwerkzeug des Herstellers auf dem Markt, welches sich großer Beliebtheit bei Modellbauern, Heimwerkern & Co. erfreut.

Grund genug für uns ein Interview mit dem Hersteller DREMEL zu führen und dabei etwas hinter die Kulissen zu blicken.

Guten Tag Herr Rajna. Bitte stellen sie sich kurz vor.

Hallo! Mein Name ist Istvan Rajna und ich bin Group Product Manager bei Dremel Europa. Ich komme aus Ungarn, lebe und arbeite allerdings in den Niederlanden, da sich hier die europäische Zentrale von Dremel befindet. Ich arbeite nun bereits seit 8 Jahren bei Dremel und bin heute hier, um Ihre Fragen zu beantworten.

Über welche Erfahrung verfügt DREMEL bei der Herstellung von feinen Multifunktionswerkzeugen? Seit wann gibt es Ihr Unternehmen?

Albert J. Dremel gründete bereits im Jahr 1932 die Dremel Manufacturing Co. in Racine im US-Bundestaat Wisconsin und brachte kurz darauf das erste Multifunktionswerkzeug der Welt auf den Markt.

Inzwischen ist Dremel weltweit für die Entwicklung und Herstellung von Hochgeschwindigkeits-Rotationswerkzeugen bekannt. Alle Produkte spiegeln das Innovations- und Qualitätsbewusstsein des Unternehmens wider.

Unser Ziel ist es, dass Verwender die bestmöglichen Erfahrungen mit unseren Werkzeugen machen und mit dem Arbeitsergebnis zufrieden sind.

Was ist das Besondere an DREMEL und am DREMEL-Multifunktionsschraubstock?

Dremel Produkte eignen sich optimal für Aufgaben und Herausforderungen, bei denen Präzision eine wichtige Rolle spielt. Zudem kann mit unseren vielseitigen Werkzeugsystemen und den unterschiedlichen Zubehören und Vorsatzgeräten eine große Anzahl verschiedenster Projekte realisiert werden.

Das gilt auch für den 3-in-1 Multi-Schraubstock 2500. Er ist variabel einsetzbar. Als Schraubstock, Schraubzwinge oder als Werkzeughalter kann er an nahezu jeder Werkbank, jedem Tisch oder jeder Arbeitsplatte montiert werden. Mit der Rotationsmöglichkeit von 360 Grad und einer maximalen 50 Grad Neigung ermöglicht der 3-in-1 Multi-Schraubstock den Zugang zum Werkstück aus dem bestmöglichen Winkel. Zusätzlich schützen Softbacken empfindliche Werkstücke und sorgen gleichzeitig für einen sicheren Halt – auch bei runder oder unregelmäßiger Werkstückgeometrie.

Neben Ihrem Multifunktionsschraubstock bieten sie auch noch viele weitere nützliche Präzisions-Werkzeuge rundum die Themen Heimwerken, Basteln und Hobby an. Wie sieht ihr aktuelles Sortiment aus?

Das Angebot von Dremel umfasst ein breites Spektrum kompakter und präziser Geräte: Dazu gehört natürlich das Multifunktionswerkzeugsystem*, das nach kabelgebundenen und Akku-Geräten unterschieden wird. Hinzu kommen die kompakten Werkzeugsysteme, wie z.B. die Kompaktsäge DSM20, der Gaslötkolben VersaTip oder der Dremel Gravierer, und die Werkbank-Werkzeugsysteme wie die Dremel Moto-Saw und der Dremel Fortiflex.

Nicht zuletzt haben wir mit dem Dremel 3D Idea Builder einen einfach zu bedienenden 3D-Drucker für jedermann auf den Markt gebracht. Zu allen Geräten ist eine Vielzahl von Zubehören und Vorsatzgeräten erhältlich, um eine Vielzahl von Anwendungen zu ermöglichen.

Auf Ihrer Website findet man einen Produkt-Berater für Werkzeuge, Vorsatzgeräte & Zubehör. Was verbirgt sich dahinter?

Mit den Dremel Produkten kann eine große Anzahl von Anwendungen durchgeführt werden. Die Verwender nutzen die Dremel Produkte dabei für die unterschiedlichsten Materialien. So ergibt sich eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Der Produktberater soll dabei helfen, schnell eine Lösung in Form des richtigen Produktes zu finden. Mit nur wenigen Angaben über das Projekt erhält der Verwender alle benötigten Informationen. Der Produktberater zeigt beispielsweise an, mit welchen Werkzeugen gearbeitet werden kann, welches Zubehör dafür benötigt wird, oder welche Trennscheibe für ein bestimmtes Material am geeignetsten ist.

Für wen eignet sich der Dremel-Multifunktionsschraubstock? Wer sind Ihre Kunden?

Der Dremel 3-in-1 Multi Schraubstock ist ideal für all jene, die größtmögliche Präzision und gleichzeitig höchstmögliche Flexibilität bei der Anwendung erwarten. Das Werkstück wird sicher gehalten und kann gleichzeitig so gedreht werden, dass es immer optimal zu erreichen ist. Das kann bei Bohrungen, Schleif- und Schneidearbeiten bis hin zu Mal- und Bastelarbeiten wichtig sein.

Dremel richtet sich an Verbraucher, die sich handwerklichen und kreativen Tätigkeiten verschrieben haben – von Reparaturen in Haus und Garten, Restauration von Automobilen, Holzarbeiten und Modellbau bis hin zur Herstellung von Schmuck und zur Gestaltung von Fotoalben.

Welche Produkt-Neuheiten haben Sie für die nächste Zeit in der Planung?

Das können wir jetzt noch nicht verraten. Aber besuchen Sie gerne regelmäßig unsere Website oder unseren Facebook-Kanal, um als erster davon zu erfahren!

Zum Ende des Interviews würden wir uns noch über 3 Tipps freuen, die man Ihrer Meinung nach beim Kauf eines Schraubstockes unbedingt beachten sollte?

Machen Sie sich vor dem Kauf Gedanken darüber, an welcher Stelle Sie den Schraubstock montieren möchten und prüfen Sie, ob ausreichend Platz vorhanden ist, um von allen Seiten bequem arbeiten zu können.

Wählen Sie einen zu der geplanten Anwendung passenden Schraubstock aus, zum Beispiel einen flexiblen Schraubstock, wenn das Werkstück oft gedreht werden muss.

Nicht zuletzt ist das Material entscheidend, das bearbeitet wird. Bei leicht zu beschädigenden Materialien ist es sehr wichtig, dass ein Schraubstock weiche Spannbacken besitzt.

Vielen Dank Herr Rajna für das freundliche und interessante Interview.

Bilder: https://www.dremeleurope.com/de

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Hinweis zu unseren Produktbewertungen & Privat-Testberichten gibt es hier.