Sollte mein Schraubstock klemmbar oder fest montierbar sein?

Schraubstöcke sind grundsätzlich auf zwei verschiedene Arten an Werkbänken, Tischen & Co. zu befestigen und werden so auch von zwei unterschiedlichen Anwendertypen eingesetzt.

Die Einen benötigen einen Schraubstock der klemmbar ist, um damit auch unterwegs flexibel arbeiten zu können. Anderen genügt wiederum ein solider Schraubstock, welcher fest auf der heimischen Werkbank montiert werden kann.

In diesem Artikel zeige ich daher auf, welche der beiden Befestigungsvarianten wann am sinnvollsten ist. Zudem gibt es ein paar Kauf-Tipps.

Schraubstock klemmbar oder fest montierbar – Welche Variante benötige ich?

Generell sollte man bei der Auswahl der Befestigungsweise immer die eigenen Vorhaben mit dem Schraubstock im Blick haben.

Möchten man den Schraubstock regelmäßig oder nur gelegentlich für Unterwegs nutzen ? Wie robust sollte der Klemmschraubstock sein bzw. welche Arbeiten sollen damit überwiegend verrichtet werden?

Zum einen gibt es den flexiblen klemmbaren Schraubstock, welcher mittels schraubbarer Tischklemme an Tischkanten angebracht wird und sich so für den mobilen Einsatz unterwegs eignet. Diese Modelle sind aufgrund ihrer kompakteren Bauform sowie der Klemmbefestigung allerdings auch weniger stabil und können in der Regel auch nur kleinere Werkstücke einspannen.

Zum anderen gibt es aber auch den klassischen Werkbankschraubstock, der mit Schrauben und Muttern fest auf Werkbänken montiert wird. Diese sind durch ihre massive Bauweise sehr stabil und können meist auch problemlos auch größere Werkstücke einspannen. Für den mobilen Einsatz sind diese jedoch nicht bestimmt.

Einen guten Kompromiss zwischen Flexibilität, Robustheit und der Größe stellt hier der innovative Heuer 120 Compcat Schraubstock dar. Dieser verfügt über kompakte Abmessungen, ist mit einem revolutionärem Schnellspannsystem ausgestattet und kann mit einer mobiltauglichen Tischklammer nachgerüstet werden.

Wer es noch etwas funktioneller haben will, sollte sich auch das Heuer Koffer-Set mal genauer ansehen.

Kauf-Tipps

Schraubstock klemmbar für den mobilen Einsatz:

0,45 EUR
Klemmschraubstock Mannesmann M713-050 schwere Ausführung
49 Bewertungen
Klemmschraubstock Mannesmann M713-050 schwere Ausführung*

  • Mobiltauglich dank Tischklemme
  • Drehbar
  • Großer Amboss
  • Backenbreite: 50 mm
  • Spannweite: 55 mm
  • Gewicht: 2,1 kg

Schraubstock für die feste Werkbank-Montage:

Berlan Parallel Schraubstock – 150 mm
106 Bewertungen
Berlan Parallel Schraubstock – 150 mm*

  • Drehbarer Parallel-Schraubstock mit Amboss
  • Für die stationäre Werkbank-Montage gedacht
  • Aus solidem Stahlguss mit Hammerschlaglack lackiert
  • Backenbreite: 150 mm
  • Spannweite: 0-165 mm
  • Gesamtgewicht: 21 Kg

Für beide Varianten: Heuer 120 Compact Schraubstock – Koffer-Set

Mobiles Heuer Compact 120 Koffer-Set
3 Bewertungen
Mobiles Heuer Compact 120 Koffer-Set*

  • All-in-One: Compact Schraubstock, Tischklammer und Schutzbackenset
  • Nur 4,5 Kg Gewicht bei 10 kN Spannkraft
  • Schraubstock mit auswechselbaren, wendbaren ­Backen
  • Mit revolutionäre Schnellverstellung Heuer Quicklaunch
  • Im stabilen schwarzen Kunststoffkoffer
  • Klemmbar & fest verschraubbar - beides möglich
  • Zusätzlich eingeschmiedete Rohrspannbacken

Fazit – Schraubstock klemmbar

Ein Schraubstock der klemmbar ist, kann fast überall sehr einfach und schnell eingesetzt werden und ist daher ein durchaus praktisches Spannwerkzeug dass auf jeden Fall seine Berechtigung hat.

Dennoch sollte man sich vor der Anschaffung genau überlegen, ob ein Klemmschraubstock für die eigenen und künftigen Verwendungszwecke auch wirklich Sinn macht oder ob man mit einem klassichen und robusteren Modell für die stationäre Montage nicht doch besser beraten ist.

Unter den Schraubstock Bestsellern finden sich immer wieder gute geeignete und beliebte Klemmschraubstöcke wieder und eigenen sich daher ebenso gut für Alle, die noch auf der Suche sind.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Hinweis zu unseren Produktbewertungen & Privat-Testberichten gibt es hier.