Wann macht ein Mini Schraubstock Sinn ?

Diese Frage hört man immer wieder im Bereich der Feinmechanik.

Ob Mini Schraubstöcke* Sinn machen, kann nicht so leicht verallgemeinert werden.

Im Folgenden kläre ich deshalb, wann die Anschaffung eines Mini Schraubstock sinnvoll ist und wann nicht.

Macht ein Mini Schraubstock Sinn ?

Grundlegend kann man sagen, dass die Anschaffung eines Mini Schraubstocks immer von der jeweiligen Situation abhängig ist.

Aus diesem Grund sollte man zuerst die eigene Situation durchleuchten. So macht ein Mini Schraubstock z.B Sinn, wenn man oft feine und empfindliche Kleinstbauteile einspannen und präzise bearbeiten muss.

Ab wann lohnt sich ein Mini Schraubstock ?

Nicht selten kommt es vor, dass empfindliche Bauteile in gewöhnlichen Werkbankschraubstöcken eingespannt und dabei direkt beschädigt oder gar zerstört werden.

Dies ist auf das fehlende Gefühl zurückzuführen, welches die normalen Schraubstöcke beim Zudrehen vermitteln. Durch das grobe Spindelgewinde sowie den großen Hebeleffekt der längeren Drehkurbel kann man hiermit nicht fein genug einspannen.

Wer also regelmäßig mit feinen Gegenständen arbeitet, trifft mit einem kompakten Mini Schraubstock die richtige Wahl.

Auch das flexible Kugelgelenk, welches die meisten Mini Schraubstöcke besitzen, ist ein großer Pluspunkt in der flexiblen Materialbearbeitung.

Mini Schraubstöcke machen vor allem in der professionellen Feinmechanik Sinn, werden aber zurecht auch gerne von Hobby-Bastlern und Modellbauern genutzt.

Wann kann auf Mini Schraubstöcke verzichtet werden?

Wer ausschließlich größere Werkstücke fest einspannen muss, für den ist ein robuster Werkbankschraubstock meist die beste Option. Auf einen Mini Schraubstock kann hierbei  verzichtet werden.

Dennoch kann man sich mittlerweile auch zusätzlich ein solches Kompakt-Modell anschaffen, zumal diese kaum mehr Platz wegnehmen und bei Amazon* im Durchschnitt ca. 30 Euro kosten, wodurch auch der Anschaffungspreis überschaubar bleibt.

Wichtig ist, dass man am Ende in der Lage ist, sämtliche Werkstücke sauber einspannen und fachgerecht bearbeiten zu können.

Kauftipps

Wer sich einen Mini Schraubstock kaufen will, kann sich im im Folgenden 3 empfehlenswerte Modelle ansehen.

Diese bieten neben ihrer hohen Funktionalität auch alle eine gute Preis-/Leistung.

Feinmechanikerschraubstock - Proxxon 28608
63 Bewertungen
Feinmechanikerschraubstock - Proxxon 28608*

  • Kugelgelenk: In alle Richtungen dreh- und schwenkbar
  • Zur mobilen & stationären Montage geeignet
  • Gummischutzbacken im Lieferumfang enthalten
  • Große Tischklemme: 60 mm Spannweite
  • Stabile & passgenaue Backenführung
  • Backenbreite: 75 mm
  • Spannweite: 70 mm

Mini-Schraubstock - Meister 5136100
41 Bewertungen
Mini-Schraubstock - Meister 5136100*

  • Frei schwenkbares und stabiles Kugelgelenk
  • Zusätzliche Maschinenhalterung (40 mm Durchmesser)
  • Gummischutzbacken für empfindliche Werkstücke
  • Tischklemme mit 50 mm Spannweite
  • Backenbreite: 75 mm
  • Spannweite: 0-50 mm

Multifunktions Mini Schraubstock - Dremel 26152500
37 Bewertungen
Multifunktions Mini Schraubstock - Dremel 26152500*

  • 3-in-1: Schraubstock, Schraubzwinge & Werkzeughalter
  • Rotation 360°, Neigen 50°: Flexible Materialbearbeitung
  • Schraubstock-Kopf kann als Schraubzwinge dienen
  • An jeder Arbeitsplatte montierbar
  • Softbacken für empfindliche Werkstücke
  • Hart-Kunststoff: Korrosions- und biegefest
  • Möglichkeit zum Befestigen von DREMEL 4000

Vergleiche & Bestseller als Kaufhilfe nutzen

Neben den oben vorgestellten Minischraubstöcke kann auch einen übersichtlicher Vergleich helfen, um das für sich passende Modell auszuwählen.

Auch die Amazon Bestseller sind immer einen Blick wert, um sich die beliebtesten und meistgekauften Mini Schraubstöcke inkl. Kundenbewertung anzeigen zu lassen.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Hinweis zu unseren Produktbewertungen & Privat-Testberichten gibt es hier.